Das Battle Royale der nächsten Generation beginnt mit dem Start der Konsolen von Sony und Microsoft mit einer 4K-Auflösung von 60 FPS.

Wenn Sie diese Woche der nächsten Generation von Videospielkonsolen beitreten, wird Fortnite auch dabei sein. Aktualisierte Versionen des beliebten Battle Royale-Spiels werden zum Startdatum jeder Konsole veröffentlicht – Xbox Series X und S am Dienstag und PS5 am Donnerstag – bestätigte Entwickler Epic in einem Blogbeitrag.

Alle Versionen der nächsten Generation haben schnellere Ladezeiten und einen Splitscreen-Multiplayer mit 60 FPS. Die Versionen PS5 und Series X bieten eine 4K-Auflösung von 60 FPS sowie dynamische Grafik und Physik. Die weniger leistungsstarke Serie S ermöglicht eine Auflösung von 1080P mit 60 FPS.